Alle unsere Branchen

Wasserdichte Transformatoren werden beispielsweise in Pumpen, Wasseraufbereitungsanlagen und Luftentfeuchtern verwendet. Um den spezifischen Anforderungen des Wellnesssektors zu genügen, bietet EREA Energy Engineering Anwendungen nach Maß.

Telekommunikationsanbieter gewährleisten die Kontinuität mobiler Kommunikation über ein umfangreiches Netz an Sendemasten. EREA Energy Engineering stellt sicher, dass die Speisung dieser Sendemasten über eine zuverlässige Energieumwandlung verläuft. Auch bei der Stromversorgung von Serverstationen ist dieselbe betriebssichere Energieumwandlung erforderlich. Das Produktangebot von EREA Energy Engineering umfasst verschiedene ein- und dreiphasige Transformatoren. Kundenspezifische Lösungen können auf Wunsch ausgearbeitet werden.

In medizinischen Räumen wie beispielsweise Operationssälen ist ein Stromnetz mit einer extremen Betriebssicherheit von Lebensbelang. Aus diesem Grund werden zu diesem Zweck Netze mit einem IT-Erdungssystem verwendet. EREA Energy Engineering verfügt über ein umfangreiches Sortiment medizinischer Schutztransformatoren für derartige IT-Netzsysteme. IT-Netzsysteme erfordern, neben einem besonders hochwertigen Transformator, auch ein zuverlässiges Isolationskontrollsystem. Gemeinsam mit unserem Partner DOSSENA bieten wir all dies in einem optimierten Gesamtpaket an.

Hochtechnologische Präzisionsapparatur für den medizinischen Bereich erfordert äußerst zuverlässige Transformatoren. EREA Energy Engineering produziert ein hochwertiges Sortiment an Trenn-, Schutz- und Sicherheitstransformatoren für medizinische Anwendungen und dies sowohl ein- als auch mehrphasig.

In den öffentlichen Verkehrsmitteln ist Strom nicht mehr wegzudenken. Künftig werden wir immer mehr mit elektrischer Energieumwandlung rechnen. An Verkehrsmittel mit elektrischem Antrieb (wie Bahn, Straßenbahn, Oberleitungsbus und kleine Fahrzeuge) ist man im Straßenbild bereits gewöhnt. Die Energieverteilung vom Hochspannungsnetz zu diesen Anwendungen muss in sehr zuverlässiger Weise geschehen. In der Eisenbahninfrastruktur werden beispielsweise einphasige Niederspannungstransformatoren als Transformatorgleichrichter von EREA Energy Engineering in Unterwerken zur Energieverteilung und Signalübertragung eingesetzt, immer genau nach Maß und gemäß den geltenden strengen Vorschriften.

Vom kleinen Familienbetrieb bis zum mittelständischen Unternehmen. Im landwirtschaftlichen und Gartenbausektor variieren die Anwendungen bezüglich der Leistung und sind die Anlagen sehr divers: von Lüftungstechnik bis zu Alarm- und Futtersystemen. Für diese langfristigen Investitionen sind technischer Fortschritt und Zuverlässigkeit ausgesprochen wichtig. EREA Energy Engineering ist ein Partner, der mitdenkt und gemeinsam eine optimale Lösung sucht.

Infolge der rückläufigen Vorräte fossiler Brennstoffe steigt der Verkauf elektrischer Fahrzeuge deutlich. Parallel dazu nimmt auch die Nachfrage nach einer guten Ladestelleninfrastruktur in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen zu. Sowohl an öffentlichen Orten, bei Unternehmen wie auch privat ist eine gute Ladestelleninfrastruktur erforderlich. EREA Energy Engineering stellt geeignete Transformatoren für die Umsetzung einer guten Ladestelleninfrastruktur her. EREA Energy Engineering besitzt zudem das Fachwissen für die Aufladung mit höherem Strom.

Im Seefahrtsektor wird Flexibilität und Kontinuität großgeschrieben. Die Erwartungen an Transformatoren sind aus diesem Grund entsprechend den Anforderungen hoch. Es werden unterschiedliche Spannungen und Leistungen benötigt, wir können mehrere Anschlüsse oder andere technische Varianten liefern. Schnelle Lieferungen sind Teil des Leistungspakets und der Unternehmensphilosophie von EREA Energy Engineering für die Kunden aus dem Sektor Seefahrt.

Erneuerbare Energie findet immer mehr Anklang und macht bereits einen großen Anteil der Energieerzeugung aus. Da Energie kostbar ist, muss sie energieeffizient umgewandelt werden. EREA Energy Engineering fertigt energieeffiziente ein- und dreiphasige Trenntransformatoren für beispielsweise Fotovoltaikanlagen, Wärmepumpen und kleine Windkraftanlagen. So leistet EREA Energy Engineering einen Beitrag zum sparsamen Umgang mit Energie.