Transformatoren für das Laden von Elektroautos

Der Trend zu Elektroautos hat unverkennbar begonnen. Wer ein derartiges Fahrzeug kauft, benötigt ebenfalls eine Ladestation. Hier drückt aber der Schuh. Denn Belgien besitzt ein ungewöhnliches Stromnetz: an bestimmten Orten ist ein dreiphasiger Netzanschluss mit 3 x 230 V ohne Neutralleiter vorhanden. Wenn dies der Fall ist, können Ladestationen keine Elektrofahrzeuge aufladen.

Die Lösung?

Die bieten wir mit unseren neuen Reihentransformatoren. Ganz spezifisch für das Aufladen von Elektroautos.

Die Vorteile von EREA-Transformatoren für elektrische Ladestationen

  • Bereitstellung eines Neutralleiters:
    Eine Ladestation funktioniert wie ein kleiner Computer. Sie verarbeitet Informationen und kommuniziert mit dem Auto darüber, wann Sie laden können und wie viel Strom Sie erhalten können. Der Einsatz eines Trenntransformators stellt hierbei die Lösung dar. Er sorgt für ein elektrisch getrenntes Netz, sodass Sie einen Neutralleiter bereitstellen.
  • Umwandlung von 230 V auf 400 V für das Drei-Phasen-Laden:
    Diese Umwandlung ist eine der wichtigsten Funktionen der EREA-Geräte.
  • Abgestimmt auf den Ladestrom verfügbarer Ladestationen:
    Autos, die ein- oder dreiphasig laden, werden mit Standardladeströmen von 16, 32 oder 64 A versorgt. Transformatoren, die nicht darauf eingestellt sind, sind dann zu groß oder zu klein. Die EREA-Transformatoren sind auf diese drei Ladeströme abgestimmt. Unabhängig von der Problematik des Netzanschlusses.
  • Niedriger Einschaltstrom:
    Unsere Transformatoren zeichnen sich durch einen niedrigen Einschaltstrom aus. Da sie mit niedriger Induktion arbeiten, erfordern sie einen geringeren Strom beim Einschalten. Auf diese Weise ist es nicht erforderlich, die Heimanlage zu verstärken und die verfügbare Leistung kann gänzlich für das Aufladen des Fahrzeugs genutzt werden.
    Mögliche Sicherungen: 16 A-C, 32 A-C, 63 A-C
  • Geringe Leerlauf- und Volllastverluste:
    Als Tüpfelchen auf dem i sind die Transformatoren von EREA durch begrenzte Leerlauf- und Volllastverluste energieeffizient. Dies wird einerseits dadurch erreicht, dass der Transformator einen niedrigen Einschaltstrom besitzt, andererseits durch die Optimierung des Kupferdrahtes.

Lernen Sie die energieeffizienten Transformatoren von EREA kennen.  

Für unsere energieeffizienten Transformatoren ist zunächst ein Mehrpreis zu zahlen, der sich aber innerhalb von wenigen Jahren durch eine geringere Stromrechnung zurückzahlt.

Kurz gesagt: Mit dem Transformator mit niedrigem Einschaltstrom von EREA können Elektroautos problemlos aufgeladen werden.

Haben Sie Fragen zu den Transformatoren für das laden von Elektroautos?

Lassen Sie uns dies wissen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Aktuelle Artikel

Our New Year's resolution for 2017: to permanently enhance our transformers to improve the enery efficiency even more. As a result, the end client enjoys magically less energy costs.