Messe VTDV - 15. Juni 2012

Es muss gesagt werden: Die Fachmesse VTDV in Löwen, wieder eine perfekte Veranstaltung, war erfolgreich, interessant und angenehm. Die Partnerschaft zwischen EREA Energy Engineering für die medizinischen Transformatoren und BENDER Benelux für Krankenhaustechnik wurde konkret vorgestellt. Auch Karine Moykens, Kabinettschefin des Ministers für Gemeinwohl, Gesundheit und Familie Jo Vandeurzen, zeigte viel Interesse an dieser vom VTDV-Vorsitzenden, Herrn Roger Albertijn, angekündigten deutsch-belgischen Zusammenarbeit. Die lebensgroße Aufstellung mit Touchscreen ermöglichte eine lebensechte Simulation verschiedenster kritischer Situationen und Parameter in Operationssälen. Konnten Sie die Messe nicht besuchen, sind aber an einer unserer Lösungen für eine sichere Stromversorgung und Komfortfunktionen in Operationssälen interessiert? Setzen Sie sich dann mit uns in Verbindung und wir laden Sie und Ihre Mitarbeiter gern zu einem Informationsgespräch ein.

Operationssäle erfordern eine sichere Lösung für Stromverteilung und -überwachung. Aufgrund einer komplett elektrisch ausgearbeiteten Aufstellung wurde auf der VTDV die Stromversorgung eines Operationssaales übersichtlich dargestellt. Von den medizinischen Sicherheitstransformatoren (EREA Industrie) über die Isolationsüberwachungsmodule (BENDER Benelux) bis zur Visualisierung von Alarm über Meldetafel und/oder Touchscreen und Steckdosen für medizinische Räume (Niko): Alle Elemente waren vorhanden, um die Bedeutung der verschiedenen Bausteine zu erläutern. Ziel ist es schließlich, die Sicherheit der Patienten zu gewährleisten und gleichzeitig die Kontinuität der Stromzufuhr zu sichern.

Aktuelle Artikel

Our New Year's resolution for 2017: to permanently enhance our transformers to improve the enery efficiency even more. As a result, the end client enjoys magically less energy costs.